28.10.2019 - In Wiedenbrück und Rheda

50 Jahre TT – Stadtmeisterschaften

In der Zeit vom 5. November bis 10. Dezember 2019 findet für die TT-Sportler(innen) aus Rheda-Wiedenbrück ein ganz besonderes Jubiläum statt. Bereits zum 50. Mal seit der Gebietsreform finden in dieser Zeit die TT-Stadtmeisterschaften statt. Diese Titelkämpfe haben immer eine recht gute Resonanz gefunden und sind nach wie vor für die TT-Sportler(innen) aus Rheda-Wiedenbrück ein ganz besonderer Höhepunkt.

 

Für die Gesamtleitung sind diesmal Konrad Linnemannstöns, Rainer Finck und Klaus Vielmeier verantwortlich, während sich die TSG Rheda und der SC Wiedenbrück 2000 die Ausrichtung der insgesamt elf Leistungsklassen teilen.

 

Teilnehmen können an den TT-Stadtmeisterschaften alle TT-Spieler(innen) die in Rheda-Wiedenbrück wohnen oder hier Mitglied eines TT-Vereins sind.

 

Damit sich die Teilnahme bei diesen Titelkämpfen auch für die etwas schwächeren Spieler lohnt,  wird erneut in den Einzel-Wettbewerben zunächst in Dreier- bzw.  Vierer-Gruppen gespielt. Je Gruppe erreichen dann zwei Spieler die Hauptrunde und spielen im  K.O.-System die neuen Stadtmeister aus. In den Doppel-Wettbewerben wird nach dem einfachen K.O.-System gespielt.

 

Die einzelnen Klassen spielen an folgenden Terminen:

 

Damen (offen f .alle Spielerinnen)     =          23.11.  (14.00 Uhr)

Mixed (offen f. alle Spieler(innen)     =          23.11. (14.00 Uhr)

Herren-A (offen f. alle Spieler)           =           10.12.   (19.00 Uhr)

Herren-B (offen bis Kreisliga)            =           5.11.  (19.00 Uhr)

Herren-C (offen bis 2. Kreisklasse)   =          19.11.   (19.00 Uhr)

Senioren (Ü 40)                                    =          2.12. (19.00 Uhr)

Senioren (Ü 60)                                   =           5.12.   (19.00 Uhr)

Jugend                                                   =            9.11. (14.00 Uhr)

Schüler                                                  =            10.11. (10.00 Uhr)

Knaben                                                  =            15.11. ( 18.00 Uhr)

Mädchen                                               =            9.11. ( 14.00 Uhr)

 

Die Titelkämpfe der Damen, Mixed,  Herren-A, Senioren, Jugend,  Schüler, Knaben und Mädchen finden in der Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule (Ausrichter SC Wiedenbrück) statt, während die TSG Rheda  für die Ausrichtung der Klassen für Herren-B und Herren-C in der Turnhalle der Parkschule zuständig ist.

 

Die Meldungen und auch die Rückgabe der Wanderpokale für die einzelnen Turnierklassen  müssen jeweils fünf Tage vor den festgelegten Terminen an Konrad Linnemannstöns (Tel. 05242/34493) oder E-Mail koliwi@gmx.de) erfolgen.