06.11.2017 - Der neunte Sieg

6:0 – Die Zweite überragt im Derby

Mit 6:0 (3:0) gewinnt unsere 2. Mannschaft das Stadtderby gegen den FSC Rheda und springt damit schon auf den zweiten Rang der Bezirksliga Staffel sieben!

 

Dank eines Treffers von Marco Pollmann nach nur vier Minuten erwischte die „Zwote“ einen Start nach Maß. Als dann Mo Karaarslan gleich mit dem nächsten Angriff auf 2:0 erhöhte, hatte sich die Mannschaft von Dominik Jansen zudem eine glänzende Ausgangslage für die restliche Spielzeit herausgeschossen.

 

Hochzeit Leonie und Hendrik
Wiedersehen – Fatih Özdogan gab gegen seine ehemaligen Mannschaftskollegen eine starke Leistung ab und erzielte vier Minuten vor dem Ende das 6:0.

 

Die Reserve stand fortan in der Defensive sicher und ließ in der ersten Halbzeit nur zwei Chancen zu, als zunächst Marius Weeke gegen Benedikt Bancroft klärte und Rhedas Angreifer nur wenig später die Latte traf.

 

Nachdem die Zweite die kurze Drangphase der Gäste dann aber schadlos überstanden hatte, klingelte es auch schon wieder im Fürstlichen Gebälk. Denn da lochte Julian Linnemann eine fantastische Vorarbeit von Diego Bortolozzo zum 3:0 ein und erzielte damit schon den Halbzeitstand.

 

Hochzeit Leonie und Hendrik
Gemeinschaftspraxis – Die Doktoren Nahrmann (Onkologie), Schmolke (Anästhesie) und Kunt (Plastische Chirurgie) kümmern sich liebevoll um den verletzten Niklas von Mutius, der in diesem Fall ohne Praxisgebühr davon kam.

 

Von diesem Treffer erholte sich der FSC nicht mehr. So erhöhten im zweiten Durchgang Mo Karaarslan, Stefanos Vasilaras und Fatih Özdogan auf 6:0 und gaben einem bärenstarken Auftritt unserer 2. Mannschaft auch das entsprechende Ergebnis mit auf den Weg.

 

Damit schiebt sich die Reserve auf Rang zwei und hat nun nur noch zwei Punkte Rückstand auf den Tabellenführer SG Bockum – Hövel.

 

Hochzeit Leonie und Hendrik
Sitzt – Stefanos Vasilaras erzielte nur 15 Minuten nach seiner Einwechslung das 5:0.

 

Am kommenden Sonntag reist die Zwote zu Westfalia Rhynern II, das nächste Heimspiel steht dann am 19.11.17 gegen RW Westönnen an, Anstoß ist um 14:30 Uhr auf dem Rasenplatz an der Burg