04.06.2018 - Der nächste Neue

André Mandt wechselt ins Jahnstadion

Dem SC Wiedenbrück ist es gelungen eine weitere Schlüsselposition für die kommenden Saison zu besetzen.

 

Mit André Mandt wechselt vom Wuppertaler SV einer der besten „Sechser“ der Liga zum SCW und unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30.06.2019.

 

Der gebürtige Kölner holte sich den fussballerischen Feinschliff in der Jugend von Bayer Leverkusen und lief anschließend noch für den TSV Steinbach und den 1. FC Saarbrücken auf.

 

In dieser Saison bestritt der 1,81 m große Mittelfeldspieler 23 Partien für den Wuppertaler SV und erzielte dabei zwei Treffer.

 

Wir wünschen André Mandt einen guten Start und eine erfolgreiche Zeit in Wiedenbrück!