26.06.2020 - Der Regionalligakader nimmt immer mehr Konturen an

Auch Vadim Thomas bleibt länger

Der SC Wiedenbrück hat in dieser Woche die Vertragslaufzeit mit Vadim Thomas um ein weiteres Jahr, bis zum 30.06.2021, ausgedehnt.

 

Der flinke Stürmer wechselte im vergangenen Sommer vom FC Gütersloh nach Wiedenbrück und absolvierte aufgrund diverser Verletzungen zwar nur sechs Oberligaspiele, deutete dort aber gleich mehrfach seine Qualitäten an.

 

„Wir sind davon überzeugt, dass Vadim für uns in der kommenden Saison ein wichtiger Spieler sein wird“, schenkt auch Geschäftsführer Bernhard Hartmann dem 31jährigen genau das Vertrauen, dass ihm im kommenden Jahr genau den entscheidenden Schub geben könnte, um den dauerhaften Sprung unter die ersten Elf zu schaffen.

 

Wünschen wir Vadim dafür ganz viel Glück und vor allem: Noch mehr Gesundheit!