09.08.2018 - Heimspiel gegen Bor. M'gladbach II

Das Fohlen umstoßen

Es muss ja nicht zwingend der vielzitierte Bock sein, morgen Abend dürfte es vollkommen ausreichen, wenn unsere Jungs im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach U23 das Fohlen umstoßen (Anstoß 19 Uhr, Jahnstadion) und im dritten Anlauf den ersten Saisonsieg einfahren.

 

Vor dem Anpfiff kommen die ersten guten Nachrichten aus der medizinischen Abteilung. Denn mit Daniel Latkowski, Tammo Harder, David Loheider und Marco Pollmann haben sich gleich vier Kicker wieder fit gemeldet, die für morgen Abend echte Alternativen für die Startelf darstellen könnten.

 

Aber auch mit den Rückkehren erwartete unsere Elf eine kantige Aufgabe, denn die junge Borussia präsentierte in Wiedenbrück eigentlich immer gefährlich und entführte in der vergangenen Saison mit einem 1:0 Sieg alle drei Punkte aus dem Jahnstadion.

 

Was Spiel, Zuschauern und beiden Mannschaften deutlich entgegenkommen sollte ist in jedem Fall, dass die Partie wohl nicht bei subtropischen Bedingungen ausgetragen wird, sondern bei angenehmen Fußballtemperaturen.

 

Umso mehr freuen wir uns Sie im Jahnstadion zu begrüßen, um gemeinsam den ersten Sieg der Saison einfahren zu können!