27.08.2019 - Westfalenpokal beim FC Altenbochum

Neuer Wettbewerb, neues Glück

Morgen Abend steht für den SC Wiedenbrück bereits das nächste Pflichtspiel an. Ab 19:45 Uhr tritt unsere Elf dann in der zweiten Runde des Westfalenpokals auf dem Kunstrasenplatz Am Pappelbusch beim FC Altenbochum an.

 

Drei Tage nach der 0:5 Niederlage beim RSV Meinerzhagen also die Gelegenheit sich den angestauten Frust unter Wettkampfbedingungen aus den Muskelfaszien zu laufen und zeitgleich wieder an Schub zu gewinnen, um am kommenden Sonntag den zweiten Heimsieg in der Oberliga gegen den TuS Erndtebrück einzufahren.