11.01.2019 - Demming und Ercan weiter im Kader

Raus an die frische Luft!

An diesem Wochenende beginnt für den SC Wiedenbrück die nächste Phase der Wintervorbereitung.

 

Nach dem starken Auftritt beim eigenen Hallenturnier und dem damit verbundenen Gewinn des Hohenfelder – Cup’s läuft die Mannschaft von Björn Mehnert am Wochenende gleich zu zwei Testspielen unter freiem Himmel auf.

 

Zum Auftakt steht am Samstag die Begegnung gegen bei der Hammer Spvg. (14 Uhr, Kunstrasenplatz Sportzentrum Ost) an, ehe unsere Elf am Sonntag zur gleichen Uhrzeit beim TuS Haltern (Kunstrasenplatz, Lippspieker) antritt.

 

Gegen die beiden Oberligisten wird es für unsere Mannschaft zum einen darum gehen, die Fitnesswerte zu optimieren, aber eben auch erste Mechanismen zu straffen und einzuschleifen.

 

Nicht zur Verfügung leider in den nächsten Wochen Tim Geller, der sich am zweiten Tag des Hohenfelder Cup’s einen Anriss des Syndesmosebands zuzog. Ebenso wenig werden zunächst David Loheider (Adduktorenbeschwerden), André Warkentin (Achillessehnenreizung) und Viktor Maier (Entzündung im Knie) auf dem Spielberichtsbogen auftauchen.

 

Bei André Mandt und Zlatko Muhovic stehen indes derzeit die Zeichen auf Trennung. Beide wurden vom SC Wiedenbrück zunächst bis Ende des Monats freigestellt, um jeweils Transfers zu anderen Vereinen vorbereiten zu können.

 

Dafür stehen Björn Mehnert mit Lukas Demming (A1) und Aday Ercan (2. Mannschaft) in der Vorbereitung weiterhin zwei spannende Nachwuchskicker aus dem eigenen Talenteschuppen zur Verfügung, die bis auf weiteres bei der ersten Mannschaft mittrainieren.

 

Drücken wir unseren Jungs also die Daumen, dass der Start an der frischen Luft ebenso gut gelingt, wie in der Halle und die Mannschaft mit guten Ergebnissen und vielen Erkenntnissen in die zweite Trainingswoche starten kann.