02.10.2017 - 6:0 Sieg gegen den TuS Sennelager

Und die nächsten drei Punkte

Die 1. Damenmannschaft setzt ihre Erfolgsserie fort und bleibt auch am 4. Spieltag weiterhin ungeschlagen.

 

Gegen den TUS Sennelager gab es einen souveränen 6:0 Heimsieg. Bereits in der ersten Hälfte stellten die Schwarz-Blauen die Weichen auf Sieg. Allerdings hatte die Zagoglou-Elf auch eine Menge Glück, denn nach der 1:0 Führung durch Jessica Giesselmann (23.), war die gesamte Mannschaft etwas unkonzentriert und Sennelager wäre beinahe zum Ausgleich (26.) gekommen, traf aber nur den Pfosten.

 

Vielleicht wäre die Partie dann anders verlaufen, aber so kamen die Gastgeber nach diesem Wachrüttler wieder besser ins Spiel und Jocy Hampel und Laura Schillo erhöhten noch vor der Halbzeit auf 3:0 (36./42.).

 

Auch nach dem Seitenwechsel zogen die Wiedenbrückerinnen ihr Spiel weiter durch und erhöhten verdient durch Laura Schillo (52.), Jocy Hampel (56.) und Carina Hagenlüke (89.) auf 6:0. Damit war das Endergebnis perfekt…(st)

 

SCW: Danisch, Sonneborn, Klausmeier, Strewe, Kleikemper (74. Heitmann), Schillo, Hagenlüke, Schreier, Hampel, Junkerkalefeld (53. Hellweg), Giesselmann (74. Pergande)

 

Tore:
1:0 Jessica Giesselmann (23.)
2:0/5:0 Jocelyn Hampel (36./56.)
3:0/4:0 Laura Schillo (42./52.)
6:0 Carina Hagenlüke (89.)