15.02.2017 - Die Zweite startet optimal - Kadric erzielt Hattrick

Was los Digga, Amer?

Unsere 2. Mannschaft hat einen perfekten Start in das Fussballjahr 2017 erwischt. In den ersten beiden Saisonspielen siegte die Mannschaft von Dominik Jansen zwei Mal, erzielte dabei schmale neun Treffer und baute damit den Vorsprung auf die Abstiegsränge auf neun Zähler aus!

 

Zum Auftakt gegen den FC Stukenbrock gelang unserer Reserve ein nie gefährdeter 4:0 Sieg, der aufgrund der zahlreichen Torchancen noch deutlich höher hätte ausfallen müssen. Die Treffer erzielten Ole Goldbeck (15.), Mustafa Mert Sen (20.) und zwei Mal Neuzugang Muhammad Karaaslan (50. + 75.), der gleich mehrfach seine Klasse unter Beweis stellte.

 

Am vergangenen Wochenende überzeugte die Zwote dann bei einem ebenso sicheren 5:1 (5:0) Sieg über die TSG Harsewinkel, Amer Kadric unterstrich seine blendende Form und netzte in der ersten Halbzeit lässig einen Hattrick (4., 23. + 35.), Jan Hötting (31.) und Muhammad Karaaslan (37.) bereits zur Pause eine nennenswerte 5:0 Halbzeitführung herausschossen. Nach zwei bis vier zurückgeschalteten Gängen empfing die Zweite dann noch ein Gegentor durch Johan Bialas zum 1:5. Wirklich tragisch war dies nicht, wichtiger waren die nun neuen Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang, den aktuell noch der SV Spexard II inne hat.

 

An diesem Sonntag läuft die Zweite am Sonntag, 19.02.17 um 15 Uhr beim VfR Wellensiek auf, das nächste Heimspiel steht dann erst wieder am Sonntag, 05.03.17 um 15 Uhr auf dem auf dem Rasenplatz des Sportzentrum Burg an.