04.06.2021 - Auswärts in Lotte

Der letzte Tanz

Morgen Nachmittag endet für den SC Wiedenbrück mit einem Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte die Regionalligasaison 20/21. Anstoß im Stadion am Lotter Kreuz ist um 14 Uhr.

 

Nach dem 1:1 gegen den 1. FC Köln U23 am vergangenen Freitag ist rein tabellarisch für unsere Jungs auf der Zielgeraden noch reichlich Tabellenoptimierungspotenzial vorhanden.

 

Bei bestmöglichem Verlauf steht der Sprung auf Rang sechs in Aussicht und damit ein Ergebnis mit dem wohl die verrücktesten der Verrückten vor der Saison nicht gerechnet hätten.

 

„Wir werden mit 100% in das Spiel gehen, um eine top Saison mit einer top Platzierung krönen zu können“, möchte Daniel Brinkmann seine erste komplette Saison auch arithmetisch veredeln. Gleichwohl steht zum Abschluss der letzte Einsatz der Spieler im Mittelpunkt, die den Verein verlassen werden, als auch das ein oder andere Dankeschön an verdiente Spieler: „Es wäre super, wenn wir Patrick Poppe in der zweiten Halbzeit noch einige Spielminuten schenken könnten, die hat er sich absolut verdient“, stellt der Coach seinem ballhaltenden Stadionsprecher die ersten Regionalligaminuten seiner Karriere in Aussicht.

 

Darum drücken wir unserer Mannschaft die Daumen, dass der letzte Tanz der Regionalliga Saison 20/21 ein erfolgreicher wird und damit diese tolle Saison einen angemessenen Abschluss findet.