01.12.2020 - Heimspiel gegen Bor. M'gladbach

Knips das Flutlicht an!

Kaum sind die drei Wuppertaler Auswärtspunkte aus dem Mannschaftbus geräumt, da rollt die Kugel auch schon wieder im Jahnstadion!

 

Morgen Abend ab 18:30 Uhr gastiert dann die U23 von Borussia Mönchengladbach in Wiedenbrück. Es dreht sich dabei um ein Nachholspiel vom 24.10.20, das aufgrund einer Covid-19 Erkrankung im Kader unserer Gäste verschoben wurde.

 

Unsere Gäste parken derzeit auf dem 10. Tabellenrang und damit in der direkten Tabellennachbarschaft. Neben den erfahrenen Markus Pazurek und Thomas Kraus, zählt der hochveranlagte Famana Quizera zu den prominentesten Kickern, die mit dem ehemaligen Championsleague – Trainer Heiko Vogel (beim FC Basel)  einen nicht minder prominenten Coach an ihrer Seite wissen.

 

Treffen wird der Bundesliganachwuchs auf eine zuletzt bestens aufgelegte Wiedenbrücker Elf, die zuletzt mit dem Regionalligapunktevollernter unterwegs war und sich mittlerweile deutlich von den Abstiegsplätzen entfernt hat.

 

Basis dafür war zuletzt jeweils eine blitzsaubere Defensivleistung, mit der unsere Elf gleich drei Mal zu Null spielte und sieben Punkte erlöste.

 

Drücken wir Daniel Brinkmann und seinen Jungs die Daumen, dass die Null auch morgen Abend steht und sich anschließend der ein oder andere Punkt auf der Tabellenhabenseite wiederfindet!