06.04.2021 - Auswärts bei der U23 des FC Schalke 04

Nächster Halt: Parkstadion, Gelsenkirchen

Bereits morgen Abend wirft die Regionalliga-Straßenbahn der Linie 20-21 erneut den Anker. Nächster Halt für den SC Wiedenbrück ist das Parkstadion in Gelsenkirchen – Buer. Zur geplanten Ankunftszeit um 19:00 Uhr wartet die U23 des FC Schalke 04 bereits umgezogen auf dem Platz.

 

Mit zehn Punkten aus den vergangenen vier Spielen hat unsere Elf den Trend momentan eindeutig auf seiner Seite und durfte am Samstag zum Ende des Heimspiels gegen RW Oberhausen hautnah erleben, welche Dynamik ein sogenannter Lauf entfachen kann. Denn in den vergangenen Jahren waren unsere Jungs nicht selten vom Pech begünstigt und Bälle, die eigentlich schon im Tor untergebracht schienen, sprangen vom Pfosten zurück ins Feld oder das ein oder andere Eichhörnchen fischte die Kugel von der Linie fischte. Am Samstag stand da aber plötzlich Niklas Szeleschus Sekunden vor dem Schlusspfiff goldrichtig und staubte trocken zum 2:1 gegen den ehemaligen Zweitligisten ab und schraubte den Punktestand damit auf 44 Punkte.

 

Ein Wert mit dem die Ligazugehörigkeit für die nächste Saison auch unter Berücksichtigung aller denkbaren Eventualitäten geklärt sein sollte und der unserer Elf erlaubt sorgenfrei und mit frohem Mut in Gelsenkirchen aufzuschlagen.

 

Drücken wir unseren Jungs die Daumen, dass auch die zu erwartenden Schnee- und Hagelfälle der Stimmung keinen Abbruch tun und sie erfolgreich den zweiten Platz in der Auswärtstabelle verteidigen kann!