10.07.2021 - Trainingsauftakt im Jahnstadion

Start in ein neues Abenteuer

Der SC Wiedenbrück ist heute Nachmittag mit einer ersten fluffigen Einheit in die Vorbereitung zur neuen Regionalligasaison gestartet!

 

Daniel Brinkmann begrüßte seine Mannschaft auf dem bestens präparierten Rasen des Jahnstadions und ließ zunächst Bälle und Fußballschuhe aufwärmen, ehe nach diversen Passübungen die Kugel in verschiedenen Spielformen schon ganz ansehnlich zirkulierte.

 

Erstmals im schwarz-blauen Polyester waren auch unsere Neuzugänge um Jan-Lukas Liehr, Benedikt Zahn, Manfredas Ruzgis, Tim Böhmer, Beytullah Özer, Ousman Touray und Said Harouz.

 

Besonders schön: Aufgrund der aktuell flachen Inzidenzwerte konnten auch zahlreiche Zuschauer die „Neuen“ gleich mal in Augenschein nehmen und konnten sich so einen ersten Eindruck vom neuen Kader verschaffen.

 

Anschließend wird in den nächsten Wochen kräftig der Schweiß fließen, ehe am Samstag 14.08.21 das erste Meisterschaftsspiel beim SV Lippstadt ansteht und damit das nächste echte Abenteuer startet, denn in einer 20er Liga „drohen“ bis zu sechs Absteiger und damit ein bretthartes Rennen um den Klassenerhalt.

 

Ein erster Test unter Wettbewerbsbedingungen steht für unsere Mannschaft bereits am kommenden Mittwoch beim FSC Rheda an. Anstoß an der TSG-Kampfbahn ist um 19 Uhr!