Folgt der nächste Sieg?
MAR

Folgt der nächste Sieg?

Ab 10 Uhr startet die Osteraktion

Morgen Nachmittag freuen wir uns auf das Heimspiel gegen die U23 des FC Schalke 04 im Jahnstadion. Anstoß ist um 14 Uhr.
Da ab 10 Uhr bereits die traditionelle Osteraktion des SC Wiedenbrück stattfindet, sind bereits zuvor schon Groß und Klein herzlich eingeladen eine schöne Zeit bei uns im Jahnstadion zu verbringen!
 
Gute zwei Wochen nach dem 2:1 Sieg bei der U23 von Borussia Mönchengladbach trifft der SC Wiedenbrück morgen Nachmittag auf den nächsten Profinachwuchs.
 
Besonders gespannt dürfen wir sein, ob Daniel Brinkmann seine Jungs mit der gleichen, mutigen Ausrichtung auf den Rasen schicken wird, wie im Rheydter Grenzlandstadion als er die Borussia im vollen Angriffspressing mit zahllosen Zweikämpfen über das gesamte Spielfeld jagen ließ.
 
Der entscheidende Faktor war neben einer bestechenden Effizienz, als unsere Elf einen 0:1 Halbzeitrückstand binnen weniger Minuten in eine 2:1 Führung drehte, die starken Einwechselspieler, von denen mit Niklas Szeleschus, Fabian Broswoski und Torschütze Manfredas Ruzgis direkt am Siegtreffer beteiligt waren.
 
Zudem konnte sich unsere Mannschaft erneut auf ein unerbittliches Defensivverhalten verlassen, mit dem sie den Fohlen speziell in der Schlussphase empfindlich den Zahn zog, als sich Tim Geller, Ben Hüning & Co. und ausnahmslos jeden Torschuss warfen, um einen Gegentreffer zu vermeiden.
 
Was genau unsere Elf morgen Nachmittag erwarten wird, dürfte bis zum Anpfiff offen bleiben. Denn die Schalker verfügen über einen Kader mit mehr als 30 hochtalentierten jungen Kickern, die allesamt auf den Sprung in den Profibereich lauern.
 
Zudem verfügen die Gelsenkirchener Jakob Fimpel über einen findigen Coach, der seine Jungs immer wieder ausgefuchste Standardsituationen mit auf den Weg gibt und haben eventuell die Option auf Timo Baumgartl zurückzugreifen, der unter der Woche von den Schalker Profis in die U23 versetzt wurde.
 
Daniel Brinkmann hat hingegen nahezu vollen Zugriff auf seinen Kader einzig Jan Lukas Liehr wird aufgrund einer akut abzubrummenden fünften gelben Karte nicht im Kader stehen.
 
Ganz besonders würden wir uns freuen, wenn sie die Gelegenheit nutzen und das Jahnstadion bereits ab 10 Uhr zu unserer Osteraktion besuchen. Neben einer Hüpfburg, vielen Mitmachstationen und Kinderschminken, bieten wir ganz viel leckerste Snacks von Waffeln über Kuchen bis zu frisch Gegrilltem an.
 
Kommen Sie ins Jahnstadion, wir freuen uns auf Sie!





Dieser Spieltag wurde gesponsort von: